Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_uniarchiv.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Archiv der Philipps-Universität Marburg » Sie möchten Akten abgeben?
  • Print this page
  • create PDF file

Sie möchten Akten abgeben?

 

Rechtsgrundlagen

Die Philipps-Universität Marburg muss die in ihrer zentralen Verwaltung, den Fachbereichen, Einrichtungen und Instituten entstehenden dienstlichen Akten, wenn diese nicht mehr für den laufenden Dienstbetrieb benötigt werden, gemäß den Bestimmungen des Hessischen Archivgesetzes vor der Vernichtung ihrem Universitätsarchiv anbieten. Dies gilt auch für elektronische Unterlagen. Das Archiv entscheidet darüber, welche Akten es übernimmt und welche Akten nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist vernichtet bzw. gelöscht werden dürfen.

Abgabeverfahren


Aufbewahrungsfristen


Nachlässe und Handakten

Dem Universitätsarchiv ist daran gelegen, neben den aus dem dienstlichen Betrieb der Universität mit allen ihren Untergliederungen erwachsenen Akten Schriftgut aus halbdienstlichen und privaten Zusammenhängen zu übernehmen, die Informationen direkt zur Universität, einzelner an ihr wirkender Personen oder zu ihrem Umfeld bieten. Diese Nachlässe und Handakten können dem Archiv überlassen oder als Depositum mit einem Verwahrungsvertrag übergeben werden. Wenn Sie solche Materialien besitzen, die Sie abgeben wollen, auch wenn es nur einzelne Akten, Hefte oder Fotos sind, rufen Sie uns an.

 

Kontakt

Telefon: 06421/9250-176

Email: uniarchiv@verwaltung.uni-marburg.de

 

Zuletzt aktualisiert: 08.09.2010 · Dr. Carsten Lind, Universitätsarchiv, 06421-9250176

 
 
Philipps-Universität Marburg

Archiv der Philipps-Universität Marburg, Friedrichsplatz 15 (im Hessischen Staatsarchiv Marburg), 35037 Marburg
Tel. +49 6421/9250-176, Fax +49 6421/161125, E-Mail: uniarchiv@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/uniarchiv/aktenabgabe

Impressum | Datenschutz