Hauptinhalt

Prof. Dr. Markus Schroer

Geschäftsführender Direktor

Arbeitsschwerpunkte:

  • Soziologische Theorie
  • Geschichte der Soziologie
  • Kultursoziologie
  • Raum-, Stadt- und Architektursoziologie
  • Soziologie der Grenze
  • Körpersoziologie
  • Visuelle Soziologie/Filmsoziologie
  • Gesellschaftliche Zeitdiagnosen
  • Soziologie der Artefakte

Ausgewählte Publikationen:

Markus Schroer (2019): Räume der Gesellschaft. Soziologische Studien. Wiesbaden: Springer VS.

Schroer (2017): Soziologische Theorien. Von den Klassikern bis zur Gegenwart. Paderborn: W. Fink (UTB).

  Stephan Moebius/Markus Schroer (Hg.) (2010): Diven, Hacker, Spekulanten. Sozialtypen der Gegenwart. Berlin: Suhrkamp.

Georg Kneer/Markus Schroer (Hg.) (2010): Handbuch Spezielle Soziologien. Wiesbaden: Springer VS.

Georg Kneer/Markus Schroer (Hg.) (2009): Handbuch Soziologische Theorien. Wiesbaden: Springer VS.

Markus Schroer (Hg.) (2008): Gesellschaft im Film. Konstanz: UVK.

Georg Kneer/Markus Schroer/Erhard Schüttpelz (Hg.) (2008): Bruno Latours Kollektive. Kontroversen zur Entgrenzung des Sozialen. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

  Nina Baur/Hermann Korte/Martina Löw und Markus Schroer (Hg.) (2008): Handbuch Soziologie. Wiesbaden: Springer VS.

Markus Schroer (2006): Räume, Orte, Grenzen. Auf dem Weg zu einer Soziologie des Raums. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

Markus Schroer (Hg.) (2005): Soziologie des Körpers. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

Armin Nassehi/Markus Schroer (Hg.) (2003): Der Begriff des Politischen. Baden-Baden: Nomos (Soziale Welt Sonderband 14).

Markus Schroer (2001): Das Individuum der Gesellschaft. Synchrone und diachrone Theorieperspektiven. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

Georg Kneer/Armin Nassehi/Markus Schroer (Hg.) (2001): Klassische Gesellschaftsbegriffe der Soziologie. München: Fink (UTB).

Georg Kneer/Armin Nassehi/Markus Schroer (Hg.) (1997): Soziologische Gesellschaftsbegriffe: Konzepte moderner Zeitdiagnosen. München: Fink (UTB).

-