Hauptinhalt

Fachinformation Germanistik

Foto: Lydia Kaiser

Fachreferentin:
Dr. Lydia Kaiser
Tel.: +49 6421 28-25101
E-Mail:

  • Standorte

    Universitätsbibliothek (UB)

    In der Universitätsbibliothek finden Sie in der Lehrbuchsammlung (LBS) die ausleihbare Studienliteratur, fachlich sortiert nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK).
    In der Freihandaufstellung auf dem 3. OG Ost "Standort anzeigen" steht der umfangreiche und aktuelle Bestand der germanistischen Fachliteratur, der zum größten Teil ausleihbar und ebenfalls nach der RVK aufgestellt ist. Weitere Bestände befindet sich in der Kompaktanlage im Untergeschoss, die frei zugänglich ist, und im Geschlossenen Magazin, aus dem die Literatur über den Katalog bestellt werden kann. Die Spezialbestände Skandinavistik und Niederlandistik sind im Geschlossenen Magazin untergebracht.

    Bibliothek Deutscher Sprachatlas

    Die Bibliothek des Deutschen Sprachatlasses versorgt das Forschungs- und Dokumentationszentrum mit einer umfangreichen Sammlung von Spezialliteratur. Diese ist vollständig im Katalog nachgewiesen und kann z. T. ausgeliehen werden.

    Forschungsstelle Georg Büchner

    Informationen zur Forschungsstelle erhält man über die Homepage. Das Georg-Büchner-Portal bietet u.a. Zugang zu den digitalisierten Werken des Schriftstellers.

  • Gedruckte und digitale Bestände

    Gedruckte Bestände

    Lehrbuchsammlung Germanistik (UB)
    Lehrbuchsammlung Allg. und Vgl. Sprachwissenschaft (UB)
    RVK-Freihandbestand Germanistik (UB)
    RVK-Freihandbestand Allg. und Vgl. Sprachwissenschaft (UB)
    Bibliothek Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas

    Fehlen Ihnen wichtige Titel, Bücher oder Zeitschriften? Sie können Ihre Anschaffungsvorschläge direkt an die zuständige Fachreferentin schicken. Die praktische Beschaffung und Katalogisierung wird in der Abteilung Medienbearbeitung vom Fachteam 1 erledigt. Die Kolleginnen erreichen Sie über eine spezielle für die Germanistik.

    Sondersammlungen

    Privatbibliothek des Marburger Literaturwissenschaftlers Max Kommerell
    Privatbibliothek des Literaturkritikers Marcel Reich-Ranicki

    Beide Bibliotheken befinden sich in der Universitätsbibliothek, sind im Katalog nachgewiesen und können z. T. in den Sonderlesesaal, z. T. aber auch außer Hauses ausgeliehen werden.

    Digitale Bestände

    Digitale Lexika, Fachdatenbanken, Volltexte (DBIS)
    Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB)

  • Literaturrecherchetipps & E-Learning Materialien

    Literaturrecherche Germanistik: Online-Tutorial auf der ILIAS Lernplattform. Die Anmeldung ist für Studierende der Universität Marburg über den Account beim Hochschulrechenzentrum möglich. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Das Lernmodul finden Sie über das "Magazin" unter UB / Tutorials zur Literatursuche.

    Literaturrecherche Germanistik auf einen Blick: Zusammenstellung der wichtigsten Hilfsmittel

    Fachportale Germanistik

    Germanistik im Netz (GiN) - Das Fachportal zur deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft richtet sich vorrangig an Germanistinnen und Germanisten in Forschung, Lehre und Studium und ermöglicht eine übergreifende Suche nach ausgewählten digitalen und konventionellen Medien sowie nach weiteren fachrelevanten Informationen wie Tagungen, Forschungsprojekten oder Universitätsseminaren. Hier können Sie auch frei verfügbare Volltexte recherchieren.

    Lin|gu|is|tik – Portal für Sprachwissenschaft: Das Portal des Sondersammelgebietes Linguistik an der UB Frankfurt bietet eine Link-Sammlung, ein Datenbank-Verzeichnis, Kataloge und die Neuerwerbungsliste des Sondersammelgebiets. Geplant sind ein Verzeichnis von Online-Wörterbüchern und eine Übersicht zu Forschungsprojekten.

    Mediaevum.de: Altgermanistisches Fachportal mit redaktionell geprüften Informationen, Links und Neuigkeiten zur Erforschung und zum Studium der deutschen Literatur (und Sprache) vom 8. bis 16. Jahrhundert. Im Zentrum stehen Angebote für den fachinternen und fachübergreifenden Austausch (altgermanistische Tagungskalender, die Stellenanzeigen, die Datenbank aktueller Forschungsprojekte und das Diskussionsforum für Wissenschaftler, Studierende und alle anderen Mittelalterinteressierten)

    Germanistik im Internet- "Erlanger Liste" - Umfangreiche Sammlung von interessanten Seiten, alle Gebiete der Germanistik betreffend, von Gunther Witting und Ernst Rohmer ursprünglich an der Universität Erlangen zusammengestellt. 

    Fachbibliographien und Online-Datenbanken (FabiO): Fachportale, Datenbanken, Online-Lexika, Linklisten zur Sprach- und Literaturwissenschaft zusammengestellt vom Bibliotheksservice-Zentrums Baden-Württemberg.

    Portal Digitale Lehre Germanistik: Anregungen und Hilfestellungen für die Praxis der digitalen Hochschullehre zum Nachlesen und Mitmachen!

    Open Educational Ressources: Offene Bildungsmaterialien zu verschiedenen Fächern und ihre Anwendung in der Lehre

    Offene Bildungsinhalte des Deutschen Bildungsservers (DIPF)

    OERinfo: Informationsstelle zu Open Educational Resources des Ministeriums für Bildung und Forschung

    Die für die UMR lizenzierten E-Medien können Sie in Ihre elektronischen Semesterapparate in ILIAS einbinden, indem Sie mit einem Link auf den gewünschten Textteil bzw. das Buch verweisen.
    Mehr zum Thema Anlegen von Semesterapparaten erfahren Sie über diese Seite.
    Vorschläge zur Anschaffung von gedruckten oder elektronischen Titeln für Semesterapparate können Sie gerne über das Erwerbungsformular einreichen.

  • Kurse zur Literaturrecherche & -verwaltung

    Es werden regelmäßige Schulungen angeboten:

    Bibliothekseinführung (Universitätsbibliothek)

    Schulungen  zu Fachdatenbanken können in Absprache mit den Dozentinnen und Dozenten in den Lehrveranstaltungen oder im Schulungsraum der Universitätsbibliothek angeboten werden.
    Bitte wenden Sie sich für die Terminabsprache an Dr. Lydia Kaiser.
    Derzeit sind Präsenzveranstaltungen leider nicht möglich. Auf ILIAS und auf dieser Seite finden Sie Tutorials zur Literaturrecherche.

    Sprechstunde Fachinformation: Fragen zur Literaturrecherche Germanistik?

    Sie können gerne Ihre Fragen per E-Mail an mich richten. Termine für Sprechstunden vor Ort können derzeit nicht vergeben werden.

    Literaturverwaltungsprogramm Citavi

    Tipps zur Vermeidung von Plagiaten

Mehr zum Thema