Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (SozPsych)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Psychologie » Sozialpsychologie » Forschung

Forschung

Auf diesen Seiten erhalten Sie nähere Informationen zu der aktuellen Forschungsprojekten und Publikationen der Arbeitseinheit Sozialpsychologie sowie zu derzeit laufenden und angebotenen Diplom-und Bachelorarbeiten.

 

Sozialpsychologie

Die Sozialpsychologie ist ein Teilgebiet der Psychologie. Sie erforscht im weitesten Sinne die Auswirkungen sozialer Interaktionen auf Gedanken, Gefühle und Verhalten des Individuums.

Allport (1968) sieht die Sozialpsychologie als... 

[...] „an attempt to understand and explain how the thought, feeling and behavior of individuals are influenced by the actual, imagined, or implied presence of others“
                                                                                                             
  Allport, 1968


Forschungsthemen der Arbeitseinheit Sozialpsychologie

Die Arbeitseinheit Sozialpsychologie am Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg beschäftigt sich in Lehre und Forschung mit den Schwerpunkten Friedens- und Konfliktforschung und Wirtschaftspsychologie.

Diesen Schwerpunkten sind u.a. folgende Themen zugeordnet:
  • Intergruppenbeziehungen 

  • Vorurteile und Diskriminierung

  • Intergruppenkontakt

  • Aggression und Gewalt (Maaser, Stellmacher, Wagner)

  • Autoritarismus und Soziale Dominanzorientierung (Cohrs, Stellmacher)

  • Bildung moralischer Urteile (Rothers)

  • Politische Ideologien und Einstellungen (Cohrs)

  • Cross-Cultural Social Psychology (Kotzur)

  • Bewertung von Diversität (Wagner)

  • Evaluation (Maaser, Özcan, Wagner)

  • Fundamentale Stereotypendimensionen (Kotzur)

  • Intergruppenemotionen (Cohrs, Kotzur)

  • Soziale Repräsentationen von Konflikten (Cohrs)

  • Konfliktverhalten (Cohrs, Wagner)

  • Mediation (Gutenbrunner, Stellmacher, Wagner)

  • Menschenrechte (Cohrs, Stellmacher)

  • Prävention und Intervention (Maaser, Özcan, Wagner)

  • Respekt und Meinungsverschiedenheiten (Rothers)

  • Rückfallprävention bei jugendlichen Straftätern (Stellmacher, Wagner)

  • Soziale Identität (Rothers)

  • Verarbeitung und Coping von erlebter Diskriminierung (Özcan)

Zuletzt aktualisiert: 10.05.2017 · agsoz04

 
 
 
Fb. 04 - Psychologie

Sozialpsychologie (Prof. Wagner), Gutenbergstraße 18, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-23664, Fax +49 6421/28-23789, E-Mail: wagner1@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb04/team-sozialpsychologie/forschung

Impressum | Datenschutz