Hauptinhalt

Erhalten Sie Lebensräume seltener Arten

Wer im Glashaus sitzt, braucht sich vor nichts zu fürchten.
Foto: steinrücke+ich

Werden Sie Pflanzenfreund/in – mit einer Spende ab 35 Euro

Die Gewächshäuser mit ihrer exotischen Pflanzenwelt ermöglichen es ihren Besucher/innen, für ein paar Stunden in ferne Welten einzutauchen. Ob zur Erholung, zum Lernen, aus Abenteuerlust oder für Artenschutz und Forschung – die Gewächshäuser haben vieles zu bieten und bereichern unsere Stadt und die Region.

Schon mit einer Spende von 35 Euro helfen Sie maßgeblich mit, die fast 50 Jahre alten Schau- und Anzuchtgewächshäuser zu erneuern und ihrer paradiesischen Pflanzenvielfalt ein zukunftssicheres Zuhause zu schenken. Zum Dank erhalten Sie den Titel „Pflanzenfreund/in“ und werden symbolisch mit einem neuen Blümchen im Spenderbeet des Botanischen Gartens geehrt.

Sie können ganz einfach über den Button online spenden oder an das folgende Konto überweisen: Philipps-Universität Marburg IBAN: DE 72 5335 0000 0000 117498 Verwendungszweck: 843 031 59 Sparkasse Marburg Biedenkopf

Philipps-Universität Marburg
IBAN: DE 72 5335 0000 0000 117498
Verwendungszweck: 843 031 59
Sparkasse Marburg Biedenkopf

Statt Blumen: Verschenken Sie den Titel „Pflanzenfreund/in“

Warum verschenken Sie statt Blumen das nächste Mal nicht einfach die Blütenpracht eines ganzen Gartens? Tätigen Sie eine Spende ab 35 Euro und verschenken Sie den Titel „Pflanzenfreund/in“. Ob zum Geburtstag, zum Muttertag oder zur Taufe – mit einer Geschenkspende für die Gewächshaussanierung machen Sie doppelt Freude: Der/dem Beschenkte/n und ganz Marburg. Geben Sie dafür einfach im Spendenformular unter „Ihre Nachricht“ ein: Geschenkspende im Namen von [NAME DES BESCHENKTEN] und Sie erhalten von uns per Post eine Pflanzenfreund/in-Karte. Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten bitte im Verwendungszweck oder in einer persönlichen Nachricht mit. 

Dankeskarte Pflanzenfreund/in 1

Dankeskarte Pflanzenfreund/in Rückseite Text