Hauptinhalt

Was ist ein Modul?

Ein Modul ist eine abgeschlossene Lehr- und Lerneinheit, die sich aus verschiedenen Lehrveranstaltungen zu einem gemeinsamen Teilgebiet zusammensetzen kann. Ein Modul besteht nicht nur aus den zu besuchenden Lehrveranstaltungen, sondern umfasst auch die zu erbringenden Prüfungs- und ggf. Studienleistungen, die für die erfolgreiche Absolvierung eines Moduls notwendig sind. Zum Beispiel setzen sich in unserem Diplomstudiengang viele Module aus zwei Vorlesungen und einem dazugehörigen Seminar zusammen und werden durch das Bestehen einer Klausur abgeschlossen. Detailierte Informationen finden Sie in den Modulbeschreibungen der Studien- und Prüfungsordnung für den Diplomstudiengang bzw. in dem Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang.