28.02.2008 Expertise zu den Praxisphasen in der Lehrerbildung in Deutschland

In dieser 70-seitigen Bestandsaufnahme werden Entwicklung und Konzeption schulischer Praxisphasen in der Lehrerbildung in allen Bundesländern verglichen.

Studie: Praxisphasen in der Lehrerbildung in den Bundesländern

(Christian Schwier, fotolia.com)

Prof. Dr. Ulrike Weyland (Fachhochschule Bielefeld) legt den Stand der Entwicklung schulischer Praxisphasen anhand einer Vielzahl von Kategorien dar. In einem umfangreichen Tabellenteil sind alle Ergebnisse und Recherchen nachzulesen.

In einem Resümee verdeutlicht die Autorin, dass die schulischen Praxisphasen in den letzten Jahren einem deutlichen Reformschub ausgesetzt waren, der unterschiedlichste Konzeptionen hervorgebracht hat. Trotz einiger Parallelen und allgemeiner Tendenzen bleiben die Konzeptionen ein bunter Flickenteppich.

Die Heftbestellung ist über das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg möglich:
Jörg Gensel
Tel.: 040/428842-310
E-Mail: joerg.gensel@li-hamburg.de 

-