Hauptinhalt

 Abrufangebote

Die Philipps-Universität Marburg bietet eine Reihe an Angeboten für Lehrkräfte an, die nach Bedarf wahrgenommen oder gebucht werden können.

Schulinterne Fortbildungen des ZfL

In enger Absprache mit Ihnen erstellt das ZfL ein passgenaues Fortbildungsangebot und unterstützt Sie in inhaltlichen wie organisatorischen Fragen. Hier finden Sie das aktuelle Portfolio.

Podcasts | beibringen der AG Sprechwissenschaft

Bild_Podcasts_beibringen.jpg

Das Weiterbildungsangebot „Podcasts | beibringen“ der AG Sprechwissenschaft richtet sich insbesondere an Lehramtsstudierende, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und Lehrkräfte im Schuldienst. Im Online-Seminar lernen Sie Schritt für Schritt Ihren eigenen Podcast zu produzieren. Dabei können Sie den Kurs individuell durchlaufen. Die einzelnen Übungen orientieren sich vor allem an der didaktischen Konzeption und der sprecherischen Umsetzung und gliedern sich in die vier Phasen „Konzipieren, Vorbereiten, Aufnehmen und Nachbereiten“. Ergänzend hierzu haben Sie die Möglichkeit, Inhalte über das Literaturangebot zu vertiefen. Einen zentralen Aspekt des Online-Angebots stellt das individuelle Feedback dar. Nach Einsenden der Übungen erhalten Sie eine aufgabenspezifische Rückmeldung und werden so bis zur Fertigstellung des eigenen Podcasts begleitet.

alphaprof.png
alphaPROF: Online-Fortbildung zu Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten und "Legasthenie"

alphaPROF ist ein kostenfreies Online-Fortbildungsangebot für angehende Lehrkräfte, Lehrerinnen und Lehrer im Schuldienst sowie für außerschulische Förderkräfte zu den Themen Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, "Legasthenie" und Alphabetisierung. Die Fortbildung kann jederzeit über die Website begonnen werden. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Inhalten des Angebots.

Mit Experimentierkits im Unterricht der Sekundarstufe II arbeiten

Die Teilnehmer/innen erproben Experimentierkits aus dem Bereich der Molekulargenetik, die sie je nach Schulausstattung selbst in ihrem Unterricht einsetzen können.

Dieses für Biologielehrer/innen der Sekundarstufe II gedachte Angebot kann über das Schülerlabor des Botanischen Gartens der Philipps-Universität angefragt werden. Die Fortbildung kann ab sechs Teilnehmer/innen durchgeführt werden gegen eine Unkostenbeteiligung von 10€ pro Person.

Für Oberstufenschüler bietet das Schülerlabor außerdem einen Molekulargenetik- und einen Photosynthesekurs an.

Chemikum Marburg

Chemikum.jpg

Das Chemikum Marburg bietet u.a. Kinderchemikum, Kinderexperimente passend zur Jahreszeit, Krimi-Labor, Maxi-Chemikum, Workshops für Schulklassen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Marburger Kinder- und Jugendpsychiatrische Nachmittage

WerbungNachmittage.jpg

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bietet kostenfrei die Möglichkeit an Themennachmittagen teilzunehmen. Nähere Informationen finden Sie hier.