Hauptinhalt

Internationales

Längst hat die kulturelle Vielfalt Einzug in heimische Klassenzimmer gehalten. In diesem Kontext gewinnen Auslandsaufenthalte für Lehramtsstudierende, und dies nicht nur in den modernen Fremdsprachen, zunehmend an Bedeutung.

Der Zugewinn an interkultureller Kompetenz, der sich durch Auslandsaufenthalte bei entsprechender Sensibilisierung und Reflexion erlangen lässt, stellt eine wesentliche Schlüsselkompetenz für Sie als angehende Lehrkräfte dar.

Insofern kann es als besondere Chance begriffen werden, einen längeren studienbezogenen Aufenthalt im Ausland zu absolvieren. Gerne möchten wir Sie in diesem Vorhaben beraten und unterstützen.

Viele Wege führen während des Lehramtsstudiums ins Ausland.

Wir stellen sie Ihnen gerne vor.

Eine Informationspräsentation zur Auslandsmobilität im Lehramt finden Sie hier. 

ProPraxis wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.