07.01.2013 Das AfL wird Teil des Landesschulamtes

Das Amt für Lehrerbildung, das im Jahre 2005 gegründet wurde, wird zum 1. Januar 2013 Teil des neuen Landesschulamts und Lehrkräfteakademie.

Das Amt für Lehrerbildung (AfL) wird seine bisherige Arbeit unter dem neuen organisatorischen Dach fortsetzen und weiter entwickeln. Die bisherigen Arbeitschwerpunkte, die sich gezielt auf alle drei Phasen der Lehrerbildung bezogen haben, sind nun in Abteilung II des Landesschulamts angesiedelt. Dies betrifft die Erste und Zweite Staatsprüfung, die Lehreraus- und fortbildung sowie Qualifizierungsangebote für Führungskräfte.

Die Abteilung II des Landesschulamtes trägt die Bezeichnung: "LSA-Abteilung II - Akademie für Lehrerbildung und Personalentwicklung".

-