Direkt zum Inhalt
 
 
Zentrum für Lehrerbildung
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Zentrum für Lehrerbildung » Zentrum » Fort- und Weiterbildung » Portfolio Medienbildungskompetenz
  • Print this page
  • create PDF file

Das Portfolio Medienbildungskompetenz für hessische Lehrkräfte

Medienbildung im Lehramtsstudium fördern

Mit dem Erlass des Kultusminsteriums vom 15.03.2017 ( hier im Hessischen Amtsblatt März 2017 nachzulesen) wurde ein phasenübergreifendes Portfolio Medienbildungskompetenz für hessische Lehrkräfte eingeführt. Vor dem Hintergrund der wachsenden gesellschaftlichen Bedeutung digitaler Arbeits- und Lernwelten ist das Thema unlängst wichtiger Fokus in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften geworden (siehe hierzu auch das Strategiepapier ' Bildung in der digitalen Welt' der Kultusministerkonferenz). Das Portfolio bietet den strukturellen Rahmen, das eigene Lernen im Bereich Medien zu reflektieren und zu dokumentieren - vom Studium bis zur Fortbildung.

Kompetenzbereiche des Portfolios

Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Medienbildungskompetenzen werden im Portfolio in fünf verschiedenen Teilbereichen dargestellt. Diese gliedern sich wie folgt:

  1. Medientheorie und Mediengesellschaft
  2. Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
  3. Mediennutzung
  4. Medien und Schulentwicklung
  5. Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

Wie Teilkompetenzen in diesen größeren Bereichen ausdifferenziert sein können, kann ebenfalls der Mitteilung im Amtsblatt oder der Website auf dem Bildungsserver entnommen werden.

Das Portfolio Medienbildungskompetenz wird als digitales Portfolio geführt. Hierzu empfiehlt die Hessische Lehrkräfteakademie die Plattform Mahara, die über den Hessischen Bildungsserver zugänglich ist. Studierende der Universität Marburg können sich für einen Zugang registrieren. Wie Sie dabei vorgehen müssen, können Sie der Anleitung zur Registrierung entnehmen.

Fortbildungsveranstaltungen des Zentrums für Lehrerbildung der Philipps-Universität Marburg, deren Inhalte in das persönliche Portfolio aufgenommen werden können, sind in der Regel über die Hessische Lehrkräfteakdemie mit dem entsprechenden Kompetenzbereich gekennzeichnet; die Zuordnung können Sie ebenso der Bewerbung des Angebots und einem Vermerk auf den Teilnahmebescheinigungen entnehmen. Zukünftig soll eine Bescheinigung über erworbene Kompetenzen auch im Rahmen des regulären Lehramtsstudiums an der Philipps-Universität Marburg möglich sein. Nach Abschluss einer Pilotphase im Sommersemester 2017 beginnt die sukzessive curriculumweite Umsetzung mit dem Wintersemester 2017/18.

 

Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie Fragen haben.

 

 

Zuletzt aktualisiert: 19.09.2017 · schmidt4

 
 
 
Zentrum für Lehrerbildung

Zentrum für Lehrerbildung, Bunsenstr. 2, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-23596, Fax +49 6421/28-24857, E-Mail: zfl@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/zfl/zentrum/fortbildung/mebiko

Impressum | Datenschutz