Hauptinhalt

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht

LernWelten 2018: Deutsch als Fremdsprache

Veranstaltungsdaten

04. Mai 2018 15:00 – 04. Mai 2018 18:00

Philipps-Universität Marburg, Zentrum für Lehrerbildung, Bunsenstraße 2, Raum 00C03

Der Umgang mit Fehlern im Fremdsprachenunterricht stellt für die Unterrichtenden eine große Herausforderung dar, sei es schriftliche oder mündliche Fehlerkorrektur. In diesem Workshop wird zum einen auf mögliche Ursachen von Fehlern eingegangen, deren Kenntnis für eine effektive Fehlerkorrektur von nicht unerheblicher Bedeutung ist, zum anderen werden unterschiedliche mündliche und schriftliche Korrekturarten reflektiert.

Referierende

LfbA Vera Opitz

Veranstalter

Zentrum für Lehrerbildung / AG DaF

Kontakt