Hauptinhalt

Teilprojekt "Abgeordnete Lehrkräfte"

Das Projekt „Abgeordnete Lehrkräfte“ war Teil des vom BMBF geförderten Projekts Für ein richtig gutes Studium der Philipps-Universität und wird im Rahmen des vom HMWK geförderten Projekts UMRdivers als Verstetigungsprojekt weitergeführt.

Im Zentrum der Arbeit des Teilprojekts "Abgeordnete Lehrkräfte" steht die Verzahnung der Bereiche Schule und Universität. Durch die Abordnung von derzeit 24 Lehrerinnen und Lehrern, welche multidimensionale Expertisen sowie neue Erfahrungen und Perspektiven einbringen, wird ein substanzieller Beitrag zur qualifizierten Betreuung und guten Lehre an der Philipps-Universität Marburg geleistet. 

Neben dem Einsatz von abgeordneten Lehrkräften koordiniert und realisiert das Teilprojekt Veranstaltungen, Projekte und Kooperationen am Übergang zwischen Schule und Hochschule.

Vier Vierecke angeordnet wie ein Fenster. Im ersten steht
© Ayoka Kaiser

Die Logos des Projekts Qualitätspakt Lehre - Für ein richtig gutes Studium und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Darunter der Schriftzug: Das Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17037 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung/Veranstaltung liegt bei den Autoren/innen.