Hauptinhalt

Frühlingswald 

Ein Fußgängerweg schlängelt sich zwischen den Bäumen des Frühlingswald durch, am Rand blühen Blumen
Foto: Patrick Vogel
Ein üppiges buntes Blütenmeer bedeckt im Frühjahr den Boden unter dem noch lichten Laub des Buchenwalds. Vor allem Frühjahrsblüher der Gattungen Scilla, Tulipa, Narcissus, Gagea, Iris, Eranthis, Anemone und Pulsatilla entfalten hier ihre Pracht – gleichzeitig. Denn bei der Gestaltung dieses Bereichs wurde auf eine einheitliche Blütezeit geachtet.

So sehen Sie zu Beginn der Gartensaison Vertreter der verschiedenen ökologischen Lebensbereiche wie zum Beispiel der Krautschicht mitteleuropäischer Laubmischwälder, der montanen Gebirgsregionen Mittel- und Südeuropas sowie zahlreicher mediterraner Standorte.