Hauptinhalt

Evaluation

kloes.jpg
Tobias Klös
Referent
Projekt "ProPraxis"
Bunsenstraße 2, Raum 01C09
Tel.: 06421-28-24874
E-Mail:
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

Schwinger_Malte.jpg

Prof. Dr. Malte Schwinger
Fachliche Leitung des Arbeitsbereiches
Gutenbergstraße 18, Raum 01009
Fachbereich Psychologie
Tel.: 06421-28-23450
E-Mail: malte.schwinger@uni-marburg.de
Sprechzeiten: siehe Persönliche Homepage am Fachbereich Psychologie

Arbeitsziele

  • Konzipierung, Durchführung und Auswertung von quantitativen und qualitativen Evaluationsstudien bezogen auf Maßnahmen im Projekt ProPraxis (Qualitätsoffensive Lehrerbildung)

    Hierzu gehören:
  • die Durchführung von Längsschnittstudien zur Kompetenzentwicklung von Studierenden im Lehramt im Sinne einer summativen Evaluation;
  • die Evaluationen aller Veranstaltungen der Marburger Praxismodule (MPM) im Sinne einer formativen Evaluation;
  • die Evaluation des professionsbezogenen Beratungsangebotes durch das Referat Beratung im ZfL im Sinne einer formativen Evaluation;
  • die Erfassung struktureller Veränderungen im Zentrum für Lehrerbildung.

Weitere Informationen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Geplante EvaluationenGeplante Evaluationen

    - Anstehende Evaluationen umfassen (1) den Abschluss der MPM-Veranstaltungsevaluation der zweiten Kohorte; (2) die Durchführung der dritten Erhebungswelle der Längsschnittstudie mit der ersten MPM-Kohorte mitsamt der Vergleichsgruppe; (3) die Durchführung der zweiten Erhebungswelle der Längsschnittstudie in der zweiten MPM-Kohorte mitsamt der Vergleichsgruppe.

    - Bis zum Ende der ersten Förderperiode (Ende 2018) in Planung befindliche Evaluationsvorhaben umfassen ferner (1) eine Befragung von Studierenden zur Wahrnehmung und Einschätzung der Angebote des Zentrums für Lehrerbildung im Frühjahr 2018; (2) eine erste qualitative Befragung verschiedener Akteure im Rahmen der MPM im Verlauf von 2018; und (3) die zunehmende Ökonomisierung der formativen Evaluationsprozesse.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Frühere EvaluationenFrühere Evaluationen

    Eine Reihe früherer Evaluationen fokussieren den Stand der Marburger Lehrerbildung bis 2013:

    - Online-Befragung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst (LiVs) durch das ZfL im Sommer 2013 – Für Ergebnisse, siehe hier.

    - Online-Befragung der Lehramtsstudierenden durch das ZfL im Frühjahr 2013 zur Studierbarkeit der Fächer im Lehramtsstudium, der Qualität der Lehre, Beratung und Betreuung sowie zum Studienklima – Für Ergebnisse, siehe hier.

    - Online-Befragung der Lehramtsstudierenden durch das ZfL im Frühjahr 2010 zur Studierbarkeit der Fächer im Lehramtsstudium, der Qualität der Lehre, Beratung und Betreuung, zum Einsatz neuer Medien in der Lehre sowie zum Studienklima.

    - Online-Evaluation des erziehungswissenschaftlichen Anteils des Lehramtsstudiums (EGL) durch das Institut für Schulpädagogik im Herbst 2009 – Für Ergebnisse, siehe hier.

    - Online-Befragung der Lehramtsstudierenden durch das ZfL im Frühjahr 2008 zur Studierbarkeit der Fächer im Lehramtsstudium, der Qualität der Lehre, Beratung und Betreuung, zum Einsatz neuer Medien in der Lehre sowie zum Studienklima.

    - Befragung von L3-Studierenden, Referendar/innen und Ausbildenden im Referendariat durch die Ständige Kommission für Lehrerausbildung im Winter 2002 und Frühjahr 2003 – Für Ergebnisse, siehe hier.

ProPraxis wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.