Direkt zum Inhalt
 
   
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Psychologie » Studium » Studiengänge » Psychologie, M.Sc.
  • Print this page
  • create PDF file

*** Baustelle ***

Herzlichen Willkommen

auf den (vorläufigen) Studiengangsseiten Psychologie, M.Sc.

 

Wir planen die Einführung eines (bzw. mehrerer) Masterstudiengänge in Psychologie. Die Einführung eines 2-semestrigen Masters erfolgt voraussichtlich zum Wintersemester 2015/16. Dieser ist für Studierende mit einem 8-semestrigen Bachelorstudiengang geeignet.

 

2-semestriger Masterstudiengang

Im Folgenden möchten wir Sie über den Planungsstand für unseren 2-semestrigen Master informieren. Allerdings steht der Prüfungsordnung noch ein umfangreicher Weg durch die Gremien bevor und auch die Akkreditierung muss noch erfolgen. Also Achtung: Es kann noch diverse Änderungen geben! Die folgenden Ausführungen sind deshalb mit Vorsicht zu genießen.

Aufnahme des Studiums

Der Studiengang soll zum Wintersemester 2015/16 starten. Eine Aufnahme des Studiums soll sowohl im Winter- als auch im Sommersemester möglich sein. In Bezug auf die Anzahl der Studienplätze streben wir an, dass wir etwa so viele Masterplätze anbieten, wie wir Absolventinnen und Absolventen unseres Bachelors haben. Es kann aber nicht garantiert werden, dass wir dieses Ziel erreichen.

Genauso wie sich unsere eigenen Studierenden nach dem Absolvieren des Bachelors auf andere Masterstudiengänge an anderen Hochschulen bewerben können, wird es auch für Absolventinnen und Absolventen anderer 8-semestriger Bachelorstudiengänge im Bereich der Psychologie möglich sein, sich in Marburg zu bewerben. Wir haben ein Eignungsfeststellungsverfahren vorgesehen, welches prüft, ob Bewerberinnen und Bewerber grundsätzlich für ein Masterstudium bei uns geeignet sind. Dieses Verfahren setzt sich aus einer Kombination der vorher absolvierten Inhalte in unseren Schwerpunktfächern und aus den Noten zusammen.

Wenn zum Zeitpunkt der Bewerbung noch kein Bachelorabschluss vorliegt, wird eine Leistungsübersicht mit einer Mindestanzahl an bis dahin erworbenen Leistungs- bzw. ECTS-Punkten für eine Bewerbung ausreichen.

Inhalte

Die Inhalte des Masters sind so gewählt, dass die Anwendungs-/Vertiefungsfächer unseres 8-semestrigen Bachelors fortgesetzt werden. Es sind folgende Module bzw. Modulkombinationen vorgesehen:

  • Als Pflichtmodul sollen Sie ein Modul zur Datenanalyse und Gutachtenerstellung absolvieren.
  • In einem Schwerpunktbereich sollen Sie 1 aus 4 Modulkombinationen auswählen. Diese Kombinationen werden jeweils 8 Semesterwochenstunden Lehre umfassen und Vorlesungs-, Seminar- und Übungsanteile enthalten. Die Kombinationen enthalten jeweils zwei Module aus folgenden Gebieten:
  • Kinder- und Jugendpsychologie
  • Klinische Psychologie
  • Neurowissenschaftliche Psychologie
  • Wirtschafts- und Sozialpsychologie
  • In einem Profilbereich können Sie ein weiteres der vier eben genannten Gebiete wählen und mit 4 Semesterwochenstunden studieren. Alternativ können Sie hier auch ein Modul aus einem anderen Studiengang belegen.
  • Im Rahmen des Abschussmoduls (Masterarbeit) werden 30 der insgesamt 60 Leistungspunkte des 2-semestrigen Masters von Ihnen erbracht.

Es wird sichergestellt, dass Sie Ihren Schwerpunkt frei wählen können.

 

Ein 4-semstriger Masterstudiengang befindet sich ebenfalls in Planung. Dieser soll nach unseren bisherigen Planungen im Wintersemester 2016/17 starten. Voraussichtlich wird es für diesen Master eher wenige Studienplätze geben.

Weitere Informationen zu unseren Masterstudiengängen werden folgen. Bis dahin können Sie sich bei der Studienfachberatung über den Stand der Master-Planungen informieren.

*** Baustelle ***

Zuletzt aktualisiert: 12.08.2014 · Anja Lotz

 
 
 

Studienfachberatung Psychologie, Gutenbergstraße 18, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-23438, Fax +49 6421/28-26949, E-Mail: reinharg@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb04/studium/studiengang/master

Impressum | Datenschutz