Hauptinhalt

Bibliothek Psychologie (BPsych)

Foto: Heike Heuser

Adresse

Gutenbergstraße 18
35037 Marburg
Tel.: +49 6421 28-23621
Fax: +49 6421 28-26949
E-Mail:
Lageplan

Öffnungszeiten

                 Montag-Freitag 08:00 - 20:00 Uhr

Schließung der Bibliothek über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel:

22.12.2018 - 06.01.2019 geschlossen

Ab dem 07.01.2019 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Ansprechpartner/innenAnsprechpartner/innen

    Leitung:
    Gabriele Plaeschke
    Tel.: +49 6421 28-24613
    E-Mail:

    Bibliothekarische Betreuung:
    Matthias Petri
    Tel.: +49 6421 28-23621
    E-Mail:

    Aufsicht:
    Erna Haemer
    Galina Klauser
    Tel.: +49 6421 28-27095
    E-Mail:

    Bibliotheksbeauftragter des Fachbereichs:
    Dr. Markus Wöhr
    Tel.: +49 6421 28-23612
    E-Mail:

    Testotheksbeauftragte des Fachbereichs:
    Dr. Jutta Margraf-Stiksrud
    Tel.: +49 6421 28-23672
    E-Mail:

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Aufstellung der Bücher & ZeitschriftenAufstellung der Bücher & Zeitschriften

    Die Aufstellung der Bücher unterteilt sich in zwei Bereiche:

    Die zur Ausleihe vorgesehene Lehrbuchsammlung befindet sich im Eingangsbereich der Bibliothek.
    Die Bücher des Präsenzbestandes schließen sich direkt daran an. Ihre Aufstellung folgt einem Klassifikationssystem, das in gedruckter Form in der Bibliothek ausliegt und durch ein umfangreiches Schlagwortregister erschlossen wird.

    Zeitschriften werden alphabetisch aufgestellt, wobei zwei Standorte zu unterscheiden sind:

    Die noch ungebundenen Hefte der laufenden Jahrgänge befinden sich in der Zeitschriftenauslage gegenüber dem Arbeitsplatz des Aufsichtspersonals.
    Bereits gebundene Jahrgänge sind im hinteren Bereich der Bibliothek untergebracht.

    Bachelor-, Diplom- und Semesterarbeiten befinden sich mit eigener Signaturengruppe am Ende der Bibliothek.

    Testverfahren werden größtenteils nach dem Alphabet der Titel in einem eigenen Raum im Aufsichtsbereich der Bibliothek aufbewahrt. Ältere Testverfahren sind im Altbestandsraum der Bibliothek untergebracht und können auf Vorbestellung zur Verfügung gestellt werden. Testverfahren können nur autorisierten Personen ausgehändigt werden.

    Ältere Bücher (Erscheinungsjahr vor 1950), Videos und seltener nachgefragte Testverfahren befinden sich aus Platzgründen im Altbestandsraum außerhalb der Bibliothek und können nur nach Vorbestellung genutzt werden.

    Die Signaturen und genauen Standorte aller Medien können mit Hilfe des Gesamtkatalogs OPAC bzw. dem Katalog Plus ermittelt werden.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen AusleihinformationenAusleihinformationen

    Die Bibliothek Psychologie bietet sowohl Ausleihbestände als auch Präsenzbestände an.

    Jederzeit ausleihbar sind Bücher der Lehrbuchsammlung und alle audio-visuellen Medien und Testverfahren, wobei letztere nur den Wissenschaftlern und Studierenden des Fachbereichs Psychologie ausgehändigt werden dürfen. Für die Ausleihe benötigen Sie einen Leseausweis der Universitätsbibliothek Marburg.

    Alle Zeitschriften und ein Großteil der Monographien sind zur Nutzung in den Bibliotheksräumen vorgesehen.
    Über Ausnahmeregelungen informiert Sie gerne das Bibliothekspersonal.

    Testothek des Fachbereichs Psychologie:

    Seit Mai 2005 ist die Testothek des Fachbereichs räumlich und organisatorisch in der Fachbereichsbibliothek integriert. Sie kann somit zu den gleichen komfortablen Öffnungszeiten genutzt werden, die auch für die Bibliothek gelten.

    Testmaterialien können jedoch nur eingeschränkt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, so dass für die Testothek eigene Nutzungsregeln gelten. Die Kurzausleihe von Testverfahren kann lediglich den Studierenden des Fachbereichs Psychologie der Philipps-Universität gewährt werden, sofern sich die gewünschten Materialien nicht in einem Seminarapparat befinden. Institutsfremde können Tests lediglich in den Räumen der Bibliothek einsehen, falls sie nachweisen können, dass sie zum berechtigten Personenkreis gehören.

    Der Großteil der Testmaterialien ist im Bereich der Bibliotheksaufsicht untergebracht und wird in der Regel kurzfristig bereitgestellt. Ältere Verfahren haben im Altbestand der Bibliothek Aufstellung gefunden und müssen beim Aufsichtspersonal vorbestellt werden.

    Insgesamt setzt sich der Bestand zur Zeit aus ca. 1100 Tests aller Kategorien (Leistungs-, Intelligenz-und Persönlichkeitstests, sowie projektiven und computergestützten Verfahren) zusammen, die eine ständige Ergänzung durch neu erscheinende Testmaterialien bzw. Neuauflagen erfahren.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Petri.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Infos, Services & technische AusstattungInfos, Services & technische Ausstattung

    Ausleihe ja (s. Ausleihinformationen)
    Drucker ja (schwarzweiß/farbig)
    Essen nicht gestattet
    Eltern-Kind-Zimmer nein 
    Fernleihkonto - Einrichtung nein (s. Universitätsbibliothek)
    Fernleihkonto - Einzahlung nein (s. Universitätsbibliothek)
    Getränke Wasser in durchsichtigen verschließbaren Gefäßen
    Gruppenarbeitsraum nein
    Kopierer ja (schwarzweiß/farbig)
    Laptopausleihe nein 
    Lesearbeitsplätze 34
    Mahngebühren (keine) Bezahlung vor Ort möglich (s. Universitätsbibliothek)
    Mäntel, Jacken & Taschen nicht gestattet
    PC-Arbeitsplätze 4
    Scanner 3  Kopiergerät/e im Mischbetrieb
    Schließfächer ja (Tagesschließfächer; Schlüssel bei Aufsicht;1 EUR Pfand)
    Telefonieren nicht gestattet
    Ucard - Aufladen nein (s. Bibliothek Rechtswissenschaften, Universitätsbibliothek, Mensa)
    Ucard - Freischaltung nein (s. Universitätsbibliothek)
    WLAN ja
  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen NeuerwerbungenNeuerwerbungen

    Wählen Sie im Online-Formular Ihr Fach und einen Zeitraum aus und klicken Sie auf "Anzeigen".

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Veranstaltungen (Führungen, Einführungskurs, Literaturrecherchekurse, Katalogschulungen & Fachdatenbankschulungen ...)Veranstaltungen (Führungen, Einführungskurs, Literaturrecherchekurse, Katalogschulungen & Fachdatenbankschulungen ...)

     

    Führungen durch die Bibliothek und Einführungen in die Benutzung von OPAC und Elektronischer Zeitschriftenbibliothek sind in der Regel kurzfristig während der Dienstzeiten der Bibliotheksauskunft möglich.

    Ansonsten möchten wir auf die Einführungsveranstaltungen zur Technik des wissenschaftlichen Arbeitens zu Beginn des Wintersemesters hinweisen. In diesem Zusammenhang werden von Tutoren geleitete Bibliotheksführungen und Einführungsvorträge zur Bibliotheksnutzung angeboten.

Weitere Informationen