Hauptinhalt

Mozart-Geburtshaus

© Bildarchiv Foto Marburg

In diesem Haus in der Getreidegasse 9 in Salzburg wurde Wolfgang Amadeus Mozart am 27.1.1756 geboren. Die Familie Mozart bewohnte in den Jahren 1747 bis 1773 das dritte Obergeschoss des im Kernbau aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts stammenden, 1751 um ein Stockwerk erhöhten Gebäudes. Die heutige Fassade stammt aus der Zeit um 1800. Bereits am 15. Juni 1880 richtete die Internationale Mozartstiftung hier ein Museum ein.

Der 250. Geburtstag des großen Komponisten wird im Jahr 2006 auf der ganzen Welt gefeiert. Zentren der Festakte, Konzerte und Aufführungen sind Wien und Salzburg.

-